Das Nachholspiel gegen die JFV Westpfalz 2 endete unglücklich 2:2 Unentschieden.

Ein Konter reichte dem Gastgeber zur 1:0 Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel legten wir den Respekt gegen die älteren Spieler der Heimmannschaft ab und kamen besser ins Spiel.

Verdient gingen wir mit einem sehenswerten Angriff 10 Minuten vor Abpfiff mit 2:1 in front und haben 2 weitere hochkarätige Chancen liegen lassen um die Führung auszubauen.

Mit dem Schlusspfiff gelang dem Gastgeber mit einem Sonntagsschuss der Ausgleich – die Mannschaft hat in der Schlussphase auf das 3. Tor gespielt, was in Ordnung war.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.