08.03.15 SVW – FC Phönix Otterbach II 3:0

Beim ersten Heimspiel 2015 hatte der SVW weniger Personalsorgen als vergangene Woche. Man musste zwar den Torjäger Marcel Diehl ersetzen doch er wurde durch erfahrene Spieler gut vertreten. Der SVW nahm das Spiel von Beginn an in die Hand und erspielte sich einige Chancen. Es dauerte bis zur 30. Minute bis Marco Korn den SVW mit dem 1:0 erlöste.

In der zweiten Halbzeit hatte der SVW die Gäste weiter gut im Griff. Otterbach hatte im ganzen Spiel keine richtige Torchance und in der 56. Minute erhöhte Dennis Mormone zum 2:0. Das Spielgeschehen spielte sich nur in der Hälfte der Gäste ab und nach 73 Minuten konnte Albert Toco den 3:0 Endstand erzielen.

Die Zweite Mannschaft hatte Spielfrei. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.