18.05.14 SVW II – ASV Frankenstein 3:7

Im letzten Saisonspiel hatte sich die Zweite des SVW viel vorgenommen. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel ohne größere Chancen auf beiden Seiten. In der 28. Min. erzielten die Gäste nach einem Freistoß das 0:1. Nur 2 Minuten später erhöhten die Gäste nach einem groben Fehler des SVW zum 0:2. Nach 33 Minuten konnte Marcel Fuchsius zum 1:2 verkürzen. Der SVW konnte sich nicht lange freuen denn wiederum 2 Minuten später erhöhte Frankenstein zum 1:3. Kurz vor der Pause konnte wiederum Marcel Fuchsius auf 2:3 verkürzen.

Nach nur zwei Minuten in der zweiten Hälfte wurde der Stürmer der Gäste im Strafraum gefoult und den fälligen Strafstoß konnten die Gäste sicher zum 2:4 verwandeln. In der 61. Min. konnte erneut Marcel Fuchsius nach einer Ecke auf 3:4 verkürzen. Die folgenden Minuten zeigten warum die Zweite oft verloren hatte. Es schlich sich der Fehlerteufel ein und die Gäste nutzten dies zum 3:5 und 3:6. In der 83. Min. konnte Jürgen Schilling einen Freistoß zum 4:6 verwandeln doch nur 6 Minuten später erzielten die Gäste das 4:7 was auch der Endstand war.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.