11.05.14 SV Gundersweiler II - SVW II 3:4

Die Fahrt nach Gundersweiler ging schlecht los. Die Hüdde fuhr mit nur 10 Spieler zum Auswärtsspiel. Das Spiel begann verhalten. Die Hüdde nutzte dies und konnte die Angriffe der Hausherren locker abwehren. Je länder das Spiel ging umso sicherer wurde der SVW. Mit sehr viel Laufbereitschaft konnte die Hüdde die Unterzahl ausgleichen. In der 20. Min. konnte Christoph Nickel das 0:1 erzielen das auch der Halbzeitstand war.

Die zweite Hälfte begann seitens der Hausherren etwas druckvoller doch die Hüdde kam nicht in Bedrängnis. Der SVW nutzte die offensivere Spielweise der Gastgeber zum Kontern. In der 53. Min. fiel der überraschend der 1:1 Ausgleich. Nun war die Hüdde etwas durcheinander und Gundersweiler nutzte dies zum 2:1. Der SVW schlug auch nun zurück und C. Nickel erzielte den 2:2 Ausgleich. Im Gegenzug gelang Gundersweiler wiederum die Führung zum 3:2. Aber auch diesmal konnte die Hüdde antworten und schaffte durch Hassen Jama Abdikadir das 3:3. Nach 83 Min gelang C.Nickel mit seinem dritten Treffer der viel umjubelte und verdiente 3:4 Siegtreffer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.