16.03.14 SVW II – GW Hochspeyer II 3:1

 

Das Heimspiel gegen Hochspeyer lief von Beginn an ausgeglichen. Es spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab ohne große Chancen auf beiden Seiten. In der Phase als der SVW das Spiel mehr und mehr in die Hand nahm fiel in der 27. Min. das 0:1 das auch das Halbzeitergebnis war.

 

Die zweite Hälfte begann wie die erste aufhörte. Der SVW erhöhte den Druck und kam in der 48. Min. durch Marcel Fuchsius zum 1:1 Ausgleich. Nun lief das Spiel der Hüdde und  in der 57. Min erzielte Albert Toco mit einem Strafstoß den Treffer zum 2:1. Vier Minuten später erhöhte Fehmi Imeraj auf 3:1 und die Hüdde spielte nun sicher das Spiel zu ende.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.