SVW  - SG Eintracht KL 1:4

Bei dem Spiel der Ersten musste der SVW wieder einige Spieler verletzungsbedingt ersetzen. Durch die vielen  Nachholspiele konnte man in diesem Spiel auch nicht auf die A-Jugend zurück greifen und so musste man mit dem letzten Aufgebot spielen. Die Gäste von der Eintracht zeigten von Beginn an dass sie den SVW nicht unterschätzten. Sie spielten konzentriert und ließen keinen Zweifel daran, dass sie Aufsteigen wollen und den zweiten Platz nicht mehr hergeben möchten. In der 28. Min gelang den Gästen das 0:1 und in der 39. Min. konnte die Eintracht auf 0:2 erhöhen was auch der Pausenstand war.

Der SVW bemühte sich in der zweiten Hälfte doch die Gäste ließen nicht viel zu und in der 69. Min. erhöhte dann die Eintracht durch einen sehenswerten Fernschuss zum 0:3. In der 77. Min. fiel auch noch das 0:4 dass dann doch nicht ganz dem Spiel entsprach und etwas zu hoch war. In der 82. Min. erzielte der SVW das 1:4 was auch gleichzeitig den Endstand bedeutete.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.