Nur die Jugend punktet. Quo vadis SVW?

Die A-Junioren sind weiter auf em Weg zur Meisterschaft. Auch die SG Rüssingen verlor gegen unsere Jungs mit 0:4. Die B-Junioren spielten gegen den FC Erlenbach 2:2 und waren nicht zufrieden. Ebenso wenig die E 2, die ersatzgeschwächt gegen Morlautern 2 mit 2:4 verlor.

Unsere zweite Mannschaft war erwartungsgemäß gegen Niederkirchen chancenlos und verlor mit 0:4. Dass unsere erste gegen einen seit Monaten sieglosen Gegner, der nicht wirklich besser war, mit 1:8 unterging, war allerdings eine Blamage. Es fehlen zur Beschreibung dieses Defensivdesaster die Worte. Es bleibt nur die Hoffnung auf Besserung. Mehr nicht. 13 Gegentore in zwei Spielen zeigen allerdings wo der Schuh drückt. Wer in der zweiten Halbzeit das 1:2 schießt und Hoffnung auf mehr macht, darf nicht direkt im Anschluss wieder in einen Konter laufen. Der Abstieg droht bei solch einer "Leistung".

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.